Wissenschaftstag 2019

Auch im Jahr 2019 unterstützte der Förderverein den Wissenschaftstag der Ernst-Reuter-Schule 1 mit 700 €. Der Wissenschaftstag ist eine eintägige Veranstaltung in der Oberstufe, die bewusst den Alltag unterbricht und den Schüler*innen die Möglichkeit gibt, Experten mit wissenschaftlichem Anspruch ihre Fragen (aus allen Bereichen) vorzulegen und mit ihnen zu diskutieren. Die Tutor*innen gewährleisten in Zusammenarbeit […]

Beiratssitzung 2016

Am 11.11.2016 traf sich der Beirat des Fördervereins, bestehend aus Schulleitung, den Sprechern von Elternbeirat und Schülervertretung, sowie dem Vereinsvorstand, zum ersten Mal um über die satzungsgemäße Ausschüttung von Mitteln zu entscheiden. Einrichtung eines Fonds für finanziell benachteiligte Familien Auf Antrag der Schulleitung wurde beschlossen einen Fonds in Höhe von 250 € zur Unterstützung von […]

Fonds zur Unterstützung finanziell benachteiligter Familien

Für die Unterstützung von Schülern, deren Erziehungsberechtigten die Kosten für Klassen- und Studienfahrten nicht finanzieren können und die auch keine Möglichkeit haben, staatliche Unterstützung zu beantragen wurde seitens des Fördervereins ein Fonds i.H.v. 250 € bereitgestellt. Die Erziehungsberechtigten müssen zur Gewährung eines Zuschusses einen schriftlichen Antrag stellen und die besondere Notlage erläutern.

Wissenschaftstag 2017

Der Wissenschaftstag an der Ernst-Reuter-Schule 1 wird seit mittlerweile 10 Jahren organisiert. Er bietet Schülern die Möglichkeit durch Vorträge und Workshops spezifische, von ihnen selbst entwickelte Fragestellungen zu erarbeiten. Diese werden von Wissenschaftlern bzw. Fachleuten geleitet. Für die Durchführung des Wissenschaftstags 2017 stellte der Förderverein ein Budget von bis zu 1000 € zur Verfügung.

Anschaffung Arduino-Sets für den Informatik-Leistungskurs

In dem Kerncurriculum des Landes Hessen wird für den Informatik-Leistungskurs die Durchführung eines Projektes mithilfe des Arduino-Sets in Q4 empfohlen. Hierfür wurden durch den Förderverein vier Sets im Gesamtwert von 180 € angeschafft, welche auch in den Folgejahren wiederverwendet werden können. Die Arduino-Sets bestehen aus einem Microcontroller und einer dazugehörigen Programmierumgebung. Hierüber können die Schüler […]